Alle Infos zu Ihrer Veranstaltung

Nachhaltige Lebens- und Unternehmensführung

Potentiale und Ressourcen im ganzheitlichen Fokus // 11 Thesen

Für Gründer, Unternehmer, Freiberufler, Dienstleister oder Privatpersonen, die sich auf eine Selbstreflexion und einen damit verbunden Perspektivenwechsel einlassen wollen. Dieser Seminartag dient dazu, Nachhaltigkeit gewinnbringend und ressourcenschonend in den eigenen Alltag zu integrieren.

Als Basis für dieses eintägige Seminar dienen 11 Thesen, die von langjähriger Branchenerfahrung und erprobten Coachingmethoden inspiriert sind. Daraus erarbeiten wir gemeinsam Impulse zum kreativ-pragmatischen Umgang mit:

  • Nachhaltigkeit als Basis für eine holistische zukunftsorientierte Lebens- und Unternehmensführung
  • authentischem Image, Visionen, Zielsetzungen
  • Motivation und Work-Life-Balance
  • mit den eigenen Ressourcen, Blockaden und Potentialen

    Kursgebühr 200 Euro (inkl. Skript)
    zzgl. 40 € Tagespauschale (inkl. Snacks, Mittagessen, Kaffee & Kuchen)

Datum: 12.04.2016

Uhrzeit: 10:00–18:30

Ort: Domicilium // Holzkirchener Str. 3, 83629 Weyarn

Trainer: Monika Snela-Deschermaier, neko - agentur für neue kommunikation & konzeption

Monika Snela-Deschermaier Dipl. Kommunikationswirtin [BAW], ist seit 1997 im Marketing tätig – sowohl auf Industrie- als auch auf Agenturseite und in Non-Profit-Organisationen.


Die Unternehmerin aus Leidenschaft begleitet mit ihrer Agentur neko seit 2006 Gründer und Unternehmer dabei, über die eigene Unternehmerpersönlichkeit authentische Unternehmenswelten und Marken zu gestalten.

In ihren Coachings und Trainings werden unternehmerische Werkzeuge individuell auf die Unternehmer angepasst, Marketingpakete geschnürt und Marketing-Management-Fähigkeiten trainiert.


Systemisches Denken, integrative Lösungsansätze und ein ganzheitliches Grundverständnis für Werte, Zusammenhänge und menschliche Strukturen sind bei jedem Training Ausgangspunkt und Ziel zugleich.

Kosten: 200.00 EUR

Freie Plätze: genug

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.


Zur Übersicht